Video – Zeitzeugnisse der Münchner Revolution


„Es geht durch die Welt ein Geflüster“

ZeitzeugInnen der Münchner Revolution & Räterepublik 1918/19; 45 Min. Boa Videofilmkunst, Regie: Ulrike Bez 1989

In dem Dokumentarfilm sind viele zeitgeschichtliche Filmdokumente zu sehen. Ergänzt werden diese Originalaufnahmen durch zahlreiche Interviews. Die Besonderheit dieses Films besteht darin, dass es den MacherInnen des Films gelang, 1989, zum 70. Jahrestag, die letzten noch lebenden ZeitzeugInnen und AltivistInnen aus der Münchener Rätezeit zu interviewen.

Nach dem Film werden zwei MitarbeiterInnen des Filmteams über die baierische Räterepublik und die Entstehung des Films referieren und für Fragen zur Verfügung stehen.

Videodokumentagion in Gesamtlänge